Skip to main content

Amazon Kindle Fire Kids Edition 7 Zoll

79,99 € 119,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 16. Dezember 2017 17:22
Hersteller
Altersempfehlung
Display
ProduktbezeichnungAmazon Fire 7 Kids Edition-Tablet

Dem Amazon Kindle Fire Kids Edition 7 Zoll auf den Zahn gefühlt

Immer mehr Eltern finden Gefallen daran, ihren Nachwuchs schon früh mit der modernen Technik von heute in Kontakt zu bringen. Da der Wandel der letzten Jahre Tablet-PCs immer mehr in das Bewusstsein und den Alltag der Menschen gebracht haben, gewinnen auch diese immer mehr an Beliebtheit. Eine neue bzw. erweiterte Produktpalette bietet seit einiger Zeit auch speziell angepasste Tablets rein für Kinder an. Zum einen sollen sie so spielend im Leben dazulernen und zum anderen den Eltern immer noch eine gewisse Kontrolle bieten, um eine Übersicht über die Aktivitäten ihrer Schützlinge zu haben. Doch warum soll nun die Entscheidung auf das Kindle Fire Kids Tablet fallen und nicht auf ein Alternativprodukt? Die technischen Daten sprechen schon einmal für das Kindle Fire Kids Edition 7 von Amazon.

Technische Daten zum Amazon Kindle Fire Kids Edition 7:

  • Quad-Core Prozessor mit 1,3 Ghz
  • Arbeitsspeicher mit 1 GB RAM und 16 GB interner Speicherplatz
  • Speicherplatz erweiterbar um bis zu 256 GB
  • Durchschnittliche Akkulaufzeit von 8 Stunden
  • 7 Zoll Display mit 171 ppi
  • WLAN Nutzung möglich
  • 3,5 mm Kopfhöreranschluss
  • eingebauter Lautsprecher

In der Gegenüberstellung zu vergleichbaren Angeboten, präsentiert sich das Kindle Fire Kids Edition 7-Tablet ganz ordentlich.

Mehr als nur ein Spielzeug

So preist Amazon sein Gerät an. Es soll nicht nur als Zeitvertreib der Kleinen dienen, sondern auch als Lernplattform unterstützend helfen. Empfohlen wird das Amazon Kinder Tablet für Schützlinge ab 3 Jahren. Zu erwarten ist somit ein kindsgerechter Inhalt an Spielen sowie Lerninhalten aller Art. Lobend anzumerken ist, dass das Tablet in verschiedene Profile unterteilt werden kann. Das bedeutet, dass Eltern in ihrem „Eltern-Profil“ genau festlegen können, was Kinder in ihrem „Kinder-Profil“ zu sehen und nutzen bekommen. Doch dazu später mehr. Das Kindle Fire Kids enthält automatisch für ein Jahr kostenlos das Amazon Free Time Unlimited Paket. Dieses bietet die Möglichkeit, unter Tausenden von kindgerechten eBooks, Spielen und Lern-Apps auszuwählen und diese kostenlos auf das Kinder-Tablet zu übertragen. Die Auswahl des Fire Kids Edition Tablets überzeugt und bietet wirklich einen Mehrwert. Z.B. enthält die Amazon Free Time Unlimited lustige und zugleich spielend lernend und unterhaltsame Spiele aller Genre. Außerdem eBook Klassiker wie Benjamin Blümchen und Bibi Blocksberg. Die Drei Fragezeichen und Lauras Stern dürfen natürlich nicht fehlen. Die Inhalte beschränken sich auf Kinder von 3 bis 10 Jahren. Somit wird den Kleinen und Heranwachsenden auch nicht langweilig und sie entdecken immer neue Dinge. Zusätzlich können Eltern wieder in ihrem „Eltern-Profil“ festlegen, welche Inhalte die Kleinen herunterladen dürfen. Somit besteht stets Kontrolle, jedoch überlässt man den Kids eine gewisse „Entscheidungsfreiheit“, frei über das Angebot verfügen zu dürfen.

„Sicherheit“ ist beim Kindle Fire Kids Tablet nicht nur ein Wort

Selbstverständlich möchte man als Erziehungsberechtigter sichergehen, dass die kleinen Nutzer vor den Gefahren des Internets geschützt sind, wie z. B. unangebrachte Webseiten und Inhalte, die nicht für Heranwachsende geeignet sind. Da dieses Tablet mit seiner WLAN-Funktion im Grunde die gleichen Funktionen wie ein normales Tablet bietet, können jegliche Seiten frei aufgerufen werden. Darunter natürlich auch Facebook und andere soziale Netzwerke.

Sicherheitsfunktionen:

Mit ihrem passwortgeschütztem „Eltern-Profil“, können Sie die Nutzung solcher Aktivitäten regeln und somit die Kids verantwortungsbewusst in die Welt des Internets einführen. Posten Sie zusammen mit der Tochter oder dem Sohn ein Foto auf Facebook vom letzten Familienurlaub oder schreiben Sie Oma eine E-Mail. Alles liegt unter Ihrer Kontrolle, damit ein wachendes Auge immer eingreifen kann, wenn es nötig ist.

Zusätzlich kann die Nutzzeit eingeschränkt bzw. bestimmt werden. Dies bedeutet, dass z.B. geregelt werden kann, wie lange am Tag Spiele auf dem Tablet genutzt werden können. Oder es wird definiert, dass nur eine Stunde täglich Zugriff auf das Internet gewährt wird. Auf der anderen Seite jedoch uneingeschränkt gelesen mithilfe von eBooks werden darf. Es liegt im eigenen Ermessen, welchen Spielraum dem Nutzer gegeben wird. Eine gelungene Funktion um sich entspannt zurücklehnen zu können, ohne befürchten zu müssen, dass die Kinder nicht mehr vom Gerät wegkommen.

1
Amazon Kindle Fire Kids Edition 7 Zoll
Modell Amazon Kindle Fire Kids Edition 7 Zoll
Preis

79,99 € 119,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 16. Dezember 2017 17:22
Bewertung
Altersempfehlungab 3 Jahren
Display1024 x 600 (171 ppi)
Sicherer Kinder Modus
Als normales Tablet nutzbar
BetriebssystemAndroid
ProzessorQuad-Core 1,3 GHz
Arbeitsspeicher1 GB RAM
Festplattenspeicher16 GB
Erweiterbarer Speicherbis zu 256 GB
AnschlussmöglichkeitenUSB 2.0- Anschluss (Micro-B) zum Anschließen an einen PC/Mac oder zum Laden über das mitgelieferte Netzteil; microSD-Slot für externen Speicher
KameraVGA-Frontkamera + rückseitige 2MP-Kamera mit 720p HD-Videoaufnahme
Schutzcover
Vorinstallierte Appsmehr als 5.000 eBooks, Filmen, Serien, Lern-Apps und Spielen dank Amazon FreeTime Unlimited
Bemerkunginklusive 1 Jahr Amazon FreeTime Unlimited
Preis

79,99 € 119,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 16. Dezember 2017 17:22
ansehen

Ein Blick unter das Gehäuse

Die technischen Details des Amazon Fire Kids Edition 7 Tablets können sich durchaus sehen lassen. So gesellt sich ein starker Quad-Core Prozessor mit gut 1,3 Ghz Leistung zu 1 GB RAM Arbeitsspeicher. Genug um flüssig Inhalte auf dem Tablet genießen zu können. Das 7 Zoll große Display mit einer Auflösung von 1024 x 600 mit 171 ppi, bietet eine angenehme Farbaufbereitung auf dem Bildschirm. Die Navigation zwischen den einzelnen Anwendungen verläuft sehr gelungen und bietet somit auch Kleinkindern die Möglichkeit zwischen den Apps zu wechseln. Die Reaktion ist ebenfalls scharf und es reicht somit ein kleiner „Wischer“ um ans Ziel zu kommen. Der Speicherplatz ist beim Kindle Fire Kids Edition 7 – Tablet erweiterbar und kann mithilfe einer microSD-Karte um bis zu 256 GB erweitert werden. Die Akkulaufzeit ist moderat mit 8 Stunden angegeben. Bei intensiver Nutzung kann dies natürlich abweichen und einen geringeren Wert zur Folge haben. Aufgeladen ist dieser in weniger als 6 Stunden mit dem mitgelieferten Micro-USB-Ladegerät. Das integrierte WLAN-Modul ist ebenso Standard wie ein SlimPort-fähiger USB 2.0 Anschluss. Die VGA-Frontkamera und auch die rückseitige 2,0 MP-Kamera bieten für diesen Zweck angemessene Fotoergebnisse. Alles in allem eine ordentliche Ausstattung.

Nicht nur innen vollumfänglich geschützt

Auch die Hardware bietet optimalen Schutz für Kinderhände. Das Fire Kids Edition Tablet wird von einer weichen und griffigen Hülle umschlossen. Diese ist beim Kauf wählbar zwischen Blau und Pink. Sollte nun das Tablet zu Boden fallen, ist es gut geschützt und übersteht den Sturz ohne Schäden. Amazon wirbt damit, dass es auch die wildeste Kindheit problemlos überstehen soll. Doch tritt nun doch der Fall ein und das Kindle Fire Kids trägt einen irreparablen Schaden davon, greift die zweijährige Sorglos-Garantie, die für diesen Zeitraum auch kostenlos enthalten ist. Sie soll das Gerät ohne großen bürokratischen Aufwand ersetzen damit nahtlos weitergespielt werden kann. Als Zubehör wird auch noch eine praktische Schützhülle angeboten, die nochmals zusätzlich Schutz vor Erschütterungen und Stürzen bieten soll.

Vorteile

  • Ordentliche Software
  • Gerät durch Stürze gut geschützt
  • Sicherheit wird groß geschrieben
  • Umfangreiches App und eBook Angebot
  • 2 Jahre Sorglos-Garantie

Nachteile

  • Akkulaufzeit kann bei intensiver Nutzung leiden
  • Zusatzkosten nach Ablauf des Amazon Free Time Unlimited Abos

Kindle Fire Kids Edition 7 – Unser Fazit

Eine Empfehlung mit kleinen Abstrichen – Wer ein Kinder-Tablet für seine Schützlinge oder als Geschenk sucht, ist mit diesem Kinder-Tablet gut bedient. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist gut in Relation dafür, was man bekommt. Die Software bietet eine zügige Nutzung und die Sicherheitsaspekte sind auch sehr wertvoll. Das Gerät ist gegen Schäden gut geschützt und kann bedenkenlos den Kleinen ausgehändigt werden. Der einzige wirkliche Nachteil ist sogleich auch ein erwähnenswerter Vorteil. Das Amazon Free Time Unlimited bietet alles, was das Kinderherz an Spielen und Lernapps begehrt. Die große Auswahl macht das Tablet sehr individuell gestaltbar. Jedoch ist die kostenlose Nutzung auf ein Jahr beschränkt, sodass danach (durchaus überschaubare) Folgekosten entstehen, sollte man das Angebot weiter nutzen wollen.

Doch alles in allem: Daumen hoch und eine Kaufempfehlung.

 

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


79,99 € 119,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 16. Dezember 2017 17:22

79,99 € 119,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 16. Dezember 2017 17:22