Skip to main content

Samsung Galaxy Tab 3 Kids

(4 / 5 bei 62 Stimmen)

134,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 19. Oktober 2017 3:20
Hersteller
Altersempfehlung
Display
ProduktbezeichnungSamsung Galaxy Tab 3 Kids

Das Samsung Galaxy Tab 3 Kids

Das Samsung Galaxy Tab 3 Kids wird vom Hersteller als das perfekte Allround-Kinder-Tablet beworben. Nicht nur dass mit dem Tablet beim Zähneputzen die Zeit gestoppt werden kann, auf Wunsch kann das Tablet auch Gutenacht-Geschichten erzählen und hat noch viel mehr zu bieten.

Genau genommen ist die allgemeine Technik (Gehäuse, Gewicht, etc.) beim Samsung Galaxy Tab 3 Kids, genau dieselbe wie beim Samsung Galaxy Tab 3. Einzig und alleine die Oberfläche des Tablets wurde an die Bedürfnisse der Kinder angepasst. Wir haben zum Samsung Galaxy Tab 3 Kids Tablet recherchiert.

Allgemeine Einstellungsmöglichkeiten und Kindermodus des Kinder Tablets:

Die Technik des Galaxy Tab 3 Kids von Samsung

Wie erwähnt unterscheidet sich das Samsung Galaxy Tab 3 Kids technisch kaum vom Galaxy Tab 3. Das Display des Kinder Tablets ist lediglich etwas kleiner. Allerdings hat die Kinder Version des Tablets eine andere Farbgebung, da das Gerät in einem auffälligen Gelb gehalten ist. Beim Kauf der Kids-Version erhält man außerdem zusätzlich eine Gummi-Hülle, um Schäden am Gehäuse oder Display durch Herunterfallen zu verhindern.

Die Verarbeitung des Galaxy Tab 3 Kids zeigt bei Kunden-Tests ein erstklassiges Niveau, wie man es bei der kompletten Galaxy-Tab-3-Reihe von Samsung gewohnt ist. Des Weiteren hat der Hersteller auch bei diesem Kinder Tablet wie üblich auf Kunststoffoberflächen gesetzt. Das Samsung Galaxy Tab 3 Kids hat eine Auflösung von 1024 x 600 Pixeln zu bieten. Zwar ist das nicht sehr hoch, doch für ein Kinder-Tablet völlig ausreichend. Da die Oberfläche des Geräts durch große bunte Icons dominiert wird, fällt die geringe Anzahl von Pixeln nicht wirklich auf. Dazu sei aber gesagt, zum Surfen im Netz oder zum Lesen von E-Books eignet sich das Samsung Kinder Tablet eher weniger. Die Buchstaben sind aufgrund der geringen Auflösung mit der Zeit ziemlich unscharf. Das hat zur Folge, dass das Lesen auf dem Tablet früher oder später anstrengend wird.

Techniktabelle des Samsung Galaxy Tab 3 Kids:

Samsung Galaxy Tab 3 Kids
Modell Samsung Galaxy Tab 3 Kids
Display 7 Zoll
Betriebssystem Android 4.1
Prozessor 2 x 1,2 GHz
Arbeitsspeicher 1 GB
Festplattenspeicher 8 GB
Erweiterbarer Speicher Micro SD bis 32 GB
Anschlussmöglichkeiten 3,5mm Klinke, Micro USB
Kamera 1,3 MP Vorderseite | 3,0 MP Rückseite
jetzt kaufen bei

Für Kinder und Erwachsene gleichermaßen geeignet

Das Galaxy Tab 3 Kids ist unterteilt in zwei Bereiche: dem Bereich für Kinder und die Sektion für Erwachsene. Während der Bereich des Tablets, der für Erwachsene gedacht ist, das hohe Niveau von Samsung problemlos erfüllt, ist das bei der Kinder-Sektion anders. Die Benutzeroberfläche für Kinder ist großflächig und kunterbunt gestaltet. Sie wird musikalisch untermalt, was leider nicht abgestellt werden kann. Hierbei hat man nur die Möglichkeit, den Ton komplett zu deaktivieren, falls die musikalische Untermalung nicht gewünscht ist. Die Kinderapps werden auf der Benutzeroberfläche als eine Art Karussell dar. Allerdings steht auch eine alternative Ansicht zur Auswahl, auf der alle Anwendungen angezeigt werden können. Für den Wechsel zwischen Kinder- und Erwachsenen-Bereich muss ein Code eingegeben werden, denn die Eltern bei der ersten Einstellung vergeben haben.

Die vorinstallierten Apps auf dem Kinder Tablet

Insgesamt schlägt Samsung 17 Anwendungen für Kinder vor. Allerdings ist nur ein Teil der Apps bereits vorinstalliert. Die restlichen müssen bei der ersten Nutzung erst heruntergeladen und installiert werden. Die auf dem Samsung Galaxy Tab 3 Kids angebotenen Kinder-Apps setzen sich aus verschiedenen Spielen, pädagogische Anwendungen oder verschiedene E-Books zusammen. Nachteilig hierbei ist allerdings, dass ein nicht gerade kleiner Teil der Apps in englischer Sprache verfasst ist.

Die einzelnen Anwendungen sind innerhalb unterschiedlicher Schwierigkeitsgraden zusammengestellt. Angefangen von der Bäuerin Mia, bei der man Tiere zählen muss, einer App zum Englisch lernen bis hin zu Kids Planet Discovery. Aufgrund der Vielzahl verschiedener Anwendungen ist es ratsam, dass sich die Eltern erstmals einige Zeit mit dem Tablet beschäftigen, um herauszufinden, welche Apps für die Altersgruppe des eigenen Kindes geeignet sind und welche nicht.

Wichtig: Wird eine App heruntergeladen, während der Bereich für Erwachsene aktiv ist, muss diese erst aktiviert werden, damit sie auch von der Kinder-Sektion aus genutzt werden kann.

Samsung Galaxy Tab 3 Kids mit Kindersicherung

Die Kindersicherung des Samsung Galaxy Tab 3 Kids ist erstklassig, denn die Eltern können genau einstellen, welche Apps im Kinderbereich angezeigt werden und welche nicht. Zwar wird der App Store im Kinderbereich angezeigt, doch die kleinen Nutzer können keine Anwendung ohne den Code der Eltern kaufen bzw. installieren. Das Schöne an der Kindersicherung des Samsung Kinder-Tablets ist zusätzlich, dass die Eltern die Nutzungsdauer des Geräts bis auf die Minute genau festlegen können. Hierbei haben die Eltern die Wahl die Nutzungsdauer in Minuten festzulegen oder die Nutzungsdauer zwischen zwei Uhrzeiten zu bestimmen. Soll danach das Tablet weiter genutzt werden, ist erneut der Code der Eltern von Nöten, um die Funktion des Geräts wiederherzustellen.

Samsung Galaxy Tab 3 Kids – Unser Fazit

Zwar wurde die Bauart des Tablets nicht speziell für Kinder entwickelt, dennoch sorgt die Gummihülle für einen positiven Eindruck. Vor allem die Seiten des Samsung Galaxy Tab 3 Kids werden durch die Hülle vor eventuelle Beschädigungen bewahrt. Trotzdem eignet sich das Gerät nicht unbedingt dazu, durch die Gegend geworfen zu werden. Zudem hat die Tablet-Hülle den Vorteil, dass das Gerät dadurch eine gewisse Griffigkeit bekommt. Die beiden Lautsprecher, die an den Seiten des Tablets angebracht sind, bieten eine erstklassige Soundqualität bei guter Lautstärke. Ob das Anhören von Hörbüchern oder die Mitsingapp, das Samsung Galaxy Tab 3 Kids verspricht immer ein einmaliges Klangerlebnis. Kurz gesagt, für einen Preis von ca. 200 Euro bekommt man ein zuverlässiges und vor allem leistungsfähiges Tablet für Kinder.

Alternative Ausstattung (extra für Kinder)

Samsung Galaxy Tab 3 Kids neu mit StiftWer auf Amazon nach dem Samsung Galaxy Tab 3 Kids stöbert, dem wird eventuell ein weiteres Angebot ins Auge fallen. Samsung vertreibt neben dem von beschriebenen Gerät auch ein fast identisches Modell zum ähnlichen Preis. Einziger Unterschied: Statt der orangefarbenen Schutzhülle erhält man einen Stift zur detaillierteren Bildschirmbedienung und ein Hardcase mit Henkel (Kann hier auch nachträglich bestellt werden), welcher sich auch als Tablet-Ständer umfunktionieren lässt. Besonders beim Ansehen von Filmen sicherlich ein nettes Zubehör von durchaus großem Nutzen.

Je nach eigenen Ansprüchen sicherlich eine interessante Alternative zum von vorgestellten Modell mit Gummischutzhülle.

Jetzt Alternative auf ansehen

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


134,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 19. Oktober 2017 3:20

134,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 19. Oktober 2017 3:20